Wein Online Blog

Aktuelle Nachrichten zu Rotwein und Weißwein

Login
RSS Feed

Weinlexikon – “Dekantieren”

Das aus dem französischen stammende Wort, welches übersetzt so viel wie “abklären” bedeutet, beschreibt den Vorgang des Abgießens einer klaren Flüssigkeit von einem festen Bodensatz. Dieser Niederschlag wird auch als “Depot” bezeichnet. Beim Dekantieren wird in vorsichtigen Schritten dieses Depot von dem klaren Wein abgetrennt.

Das Depot besteht bei Weißweinen aus unschädlichen, farb- und geschmacklosen Weinkristallen und bei Rotweinen außerdem aus Farb- und Gerbstoffablagerungen.

Vom Laien ist das Dekantieren am einfachsten zu erreichen, indem man den Wein vorsichtig aus einer Flasche z.B. in eine Karaffe schüttet wobei nur darauf geachtet werden muss, dass der Bodensatz in der Flasche bleibt.

Tags: , , .
  • Trackbacks
  • Comments
  • No Comments yet.
  • No trackbacks yet.

Einen Kommentar hinterlassen

*